Attribut

Qualitative Methoden

Aus GESIS CEWSwiki

Dies ist ein Attribut des Datentyps Text

Erlaubte Werte:

  • Qualitatives Interview
  • Dokumentenanalyse
  • Gruppendiskussion
  • Qualitativer Fragebogen (face-to-face, telefonisch, schriftlich)
  • Qualitative Beobachtung
  • Qualitative Inhaltsanalyse
  • Biographische Methode
  • Fallstudie
  • Handlungsforschung/Aktionsforschung
  • Diskursanalyse
  • Feldforschung
  • Qualitative Online-Befragung

Seiten mit dem Attribut „Qualitative Methoden“

Es werden 25 Seiten angezeigt, die dieses Attribut verwenden:

(vorherige 25) (nächste 25)

D

Die Integration hochqualifizierter Migrantinnen auf dem deutschen Arbeitsmarkt +Qualitatives Interview  +, Biographische Methode  +
Die Juniorprofessur +Dokumentenanalyse  +
Die Reform der staatlichen Hochschulsteuerung durch Kontraktmanagement und ihre Bedeutung für Mitbestimmung und Chancengleichheit an den Hochschulen +Qualitatives Interview  +, Dokumentenanalyse  +
Doing Gender im technisch-naturwissenschaftlichen Bereich +Qualitative Beobachtung  +
Doppelkarrierepaare +Qualitatives Interview  +, Biographische Methode  +
Durch Selbständigkeit zur Doppelkarriere +Qualitativer Fragebogen (face-to-face, telefonisch, schriftlich)  +

E

Effekte geschlechtersensitive Bildung in Zukunftstechnologien +Qualitatives Interview  +, Qualitative Beobachtung  +
Effizienz und Innovativität von homogenen und heterogenen Erfinder/innen-Teams in Forschung und Entwicklung +Qualitatives Interview  +
Engineers' Parenting +Qualitatives Interview  +, Diskursanalyse  +
Entwicklung und Implementierung eines M- und E-Systems für das MentorinnenNetzwerk für Frauen in Naturwissenschaft und Technik +Feldforschung  +
Evaluation Kinderbetreuung +Dokumentenanalyse  +
Evaluation der 3. Phase des Bundesprogramms +Dokumentenanalyse  +
Evaluation der Umsetzung von Gender Mainstreaming im Rahmen der Zielvereinbarungen an den Hochschulen Sachsen-Anhalts +Qualitatives Interview  +, Dokumentenanalyse  +
Evaluation des ARIADNEphil-Mentoring-Programms zur Frauenförderung an der Philosophischen Fakultät der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg +Qualitatives Interview  +
Evaluation des Kompetenzzentrums Frauen für Naturwissenschaft und Technik der Hochschulen Mecklenburg-Vorpommerns +Qualitatives Interview  +, Dokumentenanalyse  +, Qualitative Beobachtung  +
Evaluation des Professorinnenprogramms +Qualitatives Interview  +, Dokumentenanalyse  +
Evaluation von FEMtech +Qualitatives Interview  +, Dokumentenanalyse  +
Exzellenz kennt keine Grenzen? Wissenschaftliche Exzellenz und soziale Rekrutierung des wissenschaftlichen Nachwuchses +Qualitatives Interview  +, Dokumentenanalyse  +
Exzellenz und Geschlecht in Führungspositionen der Wissenschaft und Wirtschaft +Qualitativer Fragebogen (face-to-face, telefonisch, schriftlich)  +
Exzellenz und/oder Chancengleichheit der Geschlechter +Qualitatives Interview  +, Dokumentenanalyse  +, Gruppendiskussion  +,

F

Fachkulturen und weibliche Wissenschaftskarrieren +Qualitatives Interview  +, Dokumentenanalyse  +
Fallstudien zur Verschränkung von Fachkulturen und Forschungsorganisationen am Beispiel der Physik +Qualitatives Interview  +, Qualitative Beobachtung  +
Familiengründung im Studium +Qualitatives Interview  +
Feminisierung des Lehrberufes +Qualitatives Interview  +, Gruppendiskussion  +, Qualitative Beobachtung  +
Forum Genderforschung in Informatik und Naturwissenschaft +Qualitativer Fragebogen (face-to-face, telefonisch, schriftlich)  +
(vorherige 25) (nächste 25)