Spezial

Projekte nach ausgewählten Eigenschaften (Attribut)

Diese Seite stellt eine einfache Suchoberfläche zum Finden von Objekten bereit, die ein Attribut mit einem bestimmten Datenwert enthalten. Andere verfügbare Suchoberflächen sind die Attributsuche sowie der Abfragengenerator.

Projekte nach ausgewählten Eigenschaften (Attribut)

Eine Liste der Seiten, die das Attribut „Inhalt“ mit dem Datenwert „Die Forschungs- und Hochschullandschaft der Bundesrepublik befindet sich in einem Prozess der Reorganisation mit der Zielsetzung ihre Institutionen und Organisationen zu effizienten Dienstleistungskomplexen umzugestalten, damit sie flexibel auf die sich rasch wandelnden ökonomischen Anforderungen reagieren können. Die Entwicklungsrichtungen der Reorganisation der Hochschule hängen massgeblich davon ab, was in der Hochschule zukünftig als ‚Leistung’ gelten solle und welche Organisationen und Personen diese (mit)definieren. Unter Hinzuziehung von Expertisen und Gutachten zentrieren sich die entsprechenden Entscheidungskompetenzen im Management der Hochschulleitungen und in der Wissenschaftspolitik. In beiden Bereichen deutet sich eine ‚Expertokratisierung’ an, die die Messung, Bewertung und Beurteilung einer (wissenschaftlichen) Leistung zunehmend an Expertisen aus dem Verwaltungs- und Unternehmensmanagement und an betriebswirtschaftliches Wissen knüpft. Die aktuelle Ökonomisierung der Hochschule geht einher mit einem sozialen Wandel, der über die Symbolsysteme vermittelt das ‚Sprechen über die Hochschule’ in den Begriffen der neuen Hochschulsteuerung wie Evaluation, Controlling, Organisationsentwicklung und Profilbildung etc. verändert. Ausgehend von der Beobachtung, dass der Status des immer noch männlich intendierten Gutachters und Experten zunehmend auch von Wissenschaftlerinnen eingenommen wird bzw. dies durchaus als erwünscht gilt, fokussieren die Forschungsfragestellungen mögliche Transformationen geschlechterdifferenzierender Normierungen und Normalitätsvorstellungen und wie diese die Definition geschlechterdifferenter Zugehörigkeiten zu einer wissenschaftlichen bzw. wissenschaftspolitischen Steuerungselite beeinflussen oder bedingen. Dies soll zugespitzt auf die institutionellen, kulturellen und sozialen Mechanismen der Expertinnenrekrutierung für die Hochschulentwicklungsplanung am Schnittpunkt zwischen Hochschule und staatlicher Steuerung untersucht werden“ enthalten.

Hier sind 0 Ergebnisse, beginnend mit Nummer 1.

Zeige (vorherige 50 | nächste 50) (20 | 50 | 100 | 250 | 500)


    

Liste der Ergebnisse

Es wurden keine Ergebnisse gefunden.