The Many Faces of Academic Success

Aus GESIS CEWSwiki

Version vom 29. März 2016, 15:05 Uhr von Administrator (Diskussion | Beiträge)$7

Leistung und Anreize in Forschung und Lehre

The Many Faces of Academic Success

Rahmenbedingungen

Laufzeit von 2014/03 bis 2017/02
Projektstatus laufend
Projekttyp
Art der Finanzierung gefördert
Förderung/Finanzierung BMBF
Förderprogramm Leistungsbewertung in der Wissenschaft

Projektbeschreibung

Projektkürzel FAceS
Projekttitel (en) The Many Faces of Academic Success
Link zur Projektwebsite https://www.faces.wi.tum.de/index.php?id=59
PDF Projektbeschreibung
Inhalt Ausgehend von der aktuellen Diskussion und Kritik bestehender Vorgehensweisen zur Leistungsbewertung in der Wissenschaft wird in diesem Projekt der Frage nachgegangen, inwieweit Leistung in den Bereichen Forschung und Lehre bewertet werden kann. Dabei soll einerseits ein tieferes Verständnis dessen erlangt werden, was Leistung in Forschung und Lehre ist; andererseits sollen quantitative und qualitative Indikatoren zur Leistungsmessung in Forschung und Lehre untersucht werden, um Ansatzpunkte für eine Leistungsbewertung zu liefern, die über das Zählen von Publikationen hinausgeht.

Zusätzlich wird in dem Projekt der Frage nachgegangen, wie sich Zielvereinbarungen auf die Leistung von Wissenschaftlern auswirken. Dabei sollen sowohl intendierte als auch nicht-intendierte Auswirkungen von Zielvereinbarungen aufgedeckt werden. Hier erscheint es interessant zu sehen, inwieweit bisherige in der Literatur zu findende Ergebnisse zur Wirkung von Zielvereinbarungen im Unternehmenskontext im Wissenschaftskontext repliziert werden können; da sich Unternehmen und Universitäten in einigen Punkten grundlegend unterscheiden, ist davon auszugehen, dass sich im Wissenschaftskontext andere Auswirkungen von Zielvereinbarungen zeigen.

Ziel des Forschungsvorhabens ist es, erstens quantitative und qualitative Indikatoren zur Leistungsmessung in Forschung und Lehre zu untersuchen und (weiter zu) entwickeln sowie zweitens intendierte und nicht-intendierte Auswirkungen von Zielvereinbarungen aufzudecken.

Abstract (en)
Schlagwörter Leistungsmessung; Zielvereinbarung; Forschung und Lehre; Leistungsindikatoren
Land Deutschland
Bundesland

Themen

Lebenssituation
Qualifizierung
Karriere
Wiss. Einrichtungen
Wissenschaftssystem Forschungsförderung; Governance; Hochschul- und Wissenschaftspolitik
Doing Gender

Forschungsgegenstand

Sektoren Hochschule
Fächergruppen

Beteiligte Institutionen

Zentrale Institution Technische Universität München (München)
Institutionstyp Technische Universität
Institut TUM School of Management
Institutswebsite http://www.wi.tum.de/en/home/

Beteiligte Personen

Projektleitung Dr. Jutta Wollersheim; Prof. Dr. Isabell M. Welpe (Mentorin)
Projektbearbeitung Laura Graf; Sebastian Kobarg; Stefanie Ringelhan; Wiebke Wendler

Methoden & Stichprobe

quantitative Methoden Metaanalyse
qualitative Methoden Qualitatives Interview
weitere Methoden
Stichprobe

Methodischer Ansatz: Längsschnittstudie: F

Stichprobenumfang: Stichprobe, sonstiges:

Ergebnisse / Output

Veröffentlichungen https://www.faces.wi.tum.de/index.php?id=71
Berichte, Manuskripte, Arbeitspapiere
Konferenzen „Governance, Performance & Leadership of Research and Public Organizations“

Bayerische Akademie der Wissenschaften, München, 15.–16.07.2015

https://www.faces.wi.tum.de/index.php?id=82

Weitere Projektdarstellungen

Projektlink zum SOFISwiki
Weitere Projektdarstellungen


334,