Attribut

Konferenzen

Aus GESIS CEWSwiki

Dies ist ein Attribut des Datentyps Text

Seiten mit dem Attribut „Konferenzen“

Es werden 25 Seiten angezeigt, die dieses Attribut verwenden:

(vorherige 25) (nächste 25)

A

Aktuelle normative Orientierungen, Geschlechteridentitäten und Berufswahlentscheidungen junger Frauen +Methodenwerkstatt zum Verfahren der Gruppendiskussion am 6.Oktober 2011, Fachhochschule Kiel  +
Alumnae Tracking +Vorträge: Gärtig-Daugs, A. / Förtsch, S. (2015). Karriereverläufe von Informatikerinnen und Informatikern nach der Familiengründungsphase. Ergebnisse des Projekts "Alumnae Tracking" zu hinderlichen und förderlichen Bedingungen beim beruflichen Wiedereinstieg aus Sicht der Befragten und aus unternehmerischer Perspektive. Staatsinstiut für Familienforschung an der Universität Bamberg. 28.04.2015 Online unter: https://www.uni-bamberg.de/fileadmin/uni/fakultaeten/wiai/frauenbeauftragte/Kolloqium_ifb_28.04.15.pdf Förtsch, S. / Gärtig-Daugs, A. (2015). Geschlechtsspezifische Disparitäten und Determinanten der Karriereentwicklung bei Informatikern und Informatikerinnen. Forschungsseminar Arbeits- und Organisationspsychologie. 21.01.2015. Bamberg: https://www.uni-bamberg.de/wiai/die-fakultaet/gremien/frauenbeauftragte/projekte/alumnaetracking/veroeffentlichungen/ Silvia Förtsch: Geschlechterstereotype: Theoretische Aspekte  ESF-Forschungsprojekt 'Alumnae Tracking'. Liesel Beckmann Symposium, 22.11.2013 http://www.uni-bamberg.de/fileadmin/uni/fakultaeten/wiai/frauenbeauftragte/pdfs/Vortrag_Stereotype_21.11.pdf  +
Auf der Suche nach dem verlorenen Nachwuchs +Fachtagung am 17. und 18. Januar 2013 an der TU Dortmund: Optimale Bedingungen für Wissenschaftskarrieren? Arbeits- und lebensweltliche Einflussfaktoren auf den Ausstieg aus und den Verbleib in der Universität. http://www.zhb.tu-dortmund.de/zhb/hd/de/archiv/mobile_dropouts/fachtagung/index.html Tagungsdokumentation: http://www.zhb.tu-dortmund.de/zhb/hd/de/archiv/mobile_dropouts/fachtagung/tagungsdokumentation/index.html  +
Aufstieg und Aufenthaltsdauer von qualifizierten Forscher/innen in Forschungs- und Entwicklungsabteilungen +Symposium "Karriereverläufe in Forschung und Entwicklung - Bedingungen und Perspektiven im Spannungsfeld von Organisationen und Individdum", 14.-15.3.2013 http://staff-projekt-hfu.de/fileadmin/STAFF-Symposium_LQ_01.pdf  +
Auswahl und Beurteilung von Führungskräften in Wirtschaft und Wissenschaft +'''Teilvorhaben Wissenschaft:''' Internationales Symposium 'Perspektiven für Chancengerechtigkeit und Diversität am Wissenschaftsstandort Deutschland' am 27. Mai 2013 '''Teilvorhaben Wirtschaft''': Fachtagung zur Auswahl und Beurteilung von Führungskräften in der Wirtschaft am 3. Juni 2013 Abschlusstagung: "Auswahl und Beurteilung von Führungskräften in Wissenschaft und Wirtschaft" an der Technischen Universität München vom 01.04. bis 03.04.2014  +

B

Befördern Nachhaltigkeitskompetenzen Frauen an die Spitze? +Tagung "Gender trifft Nachhaltigkeit - Nachhaltigkeit braucht Gender" am 10./11. Dezember 2012 im Umweltforum Berlin http://www.leuphana.de/nage-tagung.html  +
Bessere Hochschulen durch gleichstellungspolitische Steuerung? +Dokumentation der Konferenzen und Werkstattreihen s. http://www.equality-management.de/index.php?page=dokumentation Konferenz 'Gleichstellung steuern. Innovationen im Hochschulreformprozess und Wege der Umsetzung'' am 19.02.2013 in Berlin 1. Regionalkonferenz am 22. Juni 2012 in Dortmund"Qualitätsmanagement, Haushaltssteuerung und Controlling - Das Instrumentarium für mehr Gleichstellung an deutschen Hochschulen? 2. Regionalkonferenz 'Gleichstellungspolitische Innovationen im Hochschulreformprozess: Chancen und Herausforderungen für die Hochschulgovernance' am 20. November 2012, München  +
Bewegliche Geschlechterarrangements - Neuformierung von Arbeit und Leben durch Informatisierung? +Bewegliche Geschlechterarrangements - Neuformierung von Arbeit und Leben durch Informatisierung? Fachkonferenz 21. / 22. November 2013 http://www.cgc.uni-frankfurt.de/download/Geschlechterarrangements.pdf  +
Bildungsziel - Ingenieurin. Technik- und naturwissenschaftliche Studienrichtungen bei jungen Frauen +Interdisziplinäre Tagung: 'Techniksozialisation und Technische Bildung - Technikorientierungen junger Frauen und Männer', 25. -26.09.2014, Rostock  +

C

Chancengleichheit in der Postdoc-Phase in Deutschland - Gender und Diversity +Abschlusssymposium 26.-27.2.2015  +
Chancenungleichheiten im Wissenschaftssystem +Leemann, Regula Julia: Mentoring and networking: empirical results about the situation in Switzerland. Paper presented at the 2nd European Conference on Gender Equality in Higher Education Swiss Federal Institute of Technology ETH Zurich, Switzerland, September 12-15, 2000.  +
Chemikerinnen auf dem Weg in die Wissenschaft? +Marie-Curie-Konferenz am 9. und 10. November 2011 in Berlin (Kalkscheune) anlässlich der Verleihung des 2. Nobelpreises an Marie Curie vor 100 Jahren. "Wie weiblich sind die Naturwissenschaften heute?" Tagungsflyer: http://www.risp-duisburg.de/files/chemwiss_flyer_finish-1.pdf, zuletzt geprüft am 28.01.2019 Tagungsbericht: http://www.risp-duisburg.de/files/tagungsbericht_chemwiss_16.11.2011.pdf  +

D

Die Bedeutung der Geschlechterzugehörigkeit im Alltag der Studierenden +Prof. Dr. Jutta Wiesemann und Shawna Dillon: Eine ethnographische Studie zur Bedeutung der Geschlechterzugehörigkeit im Alltag der Studierenden. Online verfügbar unter http://www.epb.uni-hamburg.de/erzwiss/faulstich-wieland/Wiesemann+Dillon.pdf, zuletzt geprüft am 30.01.2019.  +
Die Implementierung der Geschlechterforschung im Bologna-Prozess +Die Disziplinierung eines Studiums - Möglichkeiten und Risiken der Implementierung eines Kernstudiums Frauen- und Geschlechterforschung'. 2. und 3. Folgetagung 'Geschlechterstudien im deutschsprachigen Raum...'. 2004/2005.  +
Die Juniorprofessur +Tagung : Die Juniorprofessur zwischen Anspruch und Wirklichkeit. Neue und traditionelle Wege wissenschaftlicher Qualifizierung im Vergleich. 29. September 2014 Berlin  +
Die Reform der staatlichen Hochschulsteuerung durch Kontraktmanagement und ihre Bedeutung für Mitbestimmung und Chancengleichheit an den Hochschulen +https://idw-online.de/de/event16240?ipc_year=2006&ipc_month=3 König, Karsten (2006): Die Reform der staatlichen Hochschulsteuerung durch Kontraktmanagement und ihre Bedeutung für Mitbestimmung und Chancengleichheit an den Hochschulen. Ergebnispräsentation zur Sitzung des Projektbeirates. Institut für Hochschulforschung an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (HoF). Wittenberg, 23.02.2006. Online verfügbar unter http://www.hof.uni-halle.de/dateien/20060222_ZV_Koenig.pdf?phpMyAdmin=Gq-868DqxhPOZC3fprhBamhjVb5, zuletzt geprüft am 30.01.2019.  +

E

Exzellenz und Geschlecht in Führungspositionen der Wissenschaft und Wirtschaft +Tagung: Erfolgskulturen der Gegenwart - Neue Perspektiven auf das Verhältnis von Leistung, Anerkennung und Erfolg - WZB Berlin, 23. -24. Februar 2012. http://www.wzb.eu/de/veranstaltungen/erfolgskulturen-der-gegenwart  +
Exzellenz und/oder Chancengleichheit der Geschlechter +Tagung des Forschungsverbundes: GenderChange und unternehmerische Universität: Arbeit – Organisation – Wissen, 23.-24. April 2015, TU Berlin. Internationale Tagung 'GenderChange in Academia': Re-mapping the fields of work, knowledge, and politics from a gender perspective. International Conference at the Georg-August-University of Goettingen, 13 to 15 February 2009. http://www.uni-goettingen.de/de/93204.html.  +

F

Fachkulturen und weibliche Wissenschaftskarrieren +https://www.che.de/cms/?getObject=250&getLang=de&strAction=programm&PK_Veranstaltungen=397, 25.02.2013, Bielefeld. Zentrale Ergebnisse des Projekts: Erfolgsfaktoren von Frauenförderung. Online verfügbar unter https://www.che.de/downloads/Handlungsempfehlungen_FADS_130218_1530.pdf, zuletzt geprüft am 06.02.2019.  +
Fallstudien zur Verschränkung von Fachkulturen und Forschungsorganisationen am Beispiel der Physik +Abschlusskonferenz "Wissenschaft im Wandel. genderDynamiken in Hochschule und Forschung am Beispiel der Physik" 25. - 26. Juni 2015 in Berlin. http://www.genderdynamiken.de/de/abschlusskonferenz/ genderDynamics. Professional Cultures and Research Organizations in Physics. Kick-Off-Conference. Berlin, 22-23 November 2012. Online verfügbar unter http://www.genderdynamiken.de/fileadmin/user_upload/Downloads/Kick-off-Tagung/genderDynamiken_Kick-off_Program.pdf, zuletzt geprüft am 30.01.2019.  +
Familiengründung im Studium +25.06.2008: Tagung 'Familien willkommen. Zwei Jahre Audit ‚Familiengerechte Hochschule' der Universität Siegen. Helfferich, Cornelia: Wann, wenn nicht jetzt? Studium, Familiengründung, Vereinbarkeit. 23.03.2007: Fachtagung "Eine Frage der Zeit? Hochschulstudium und Familiengründung - Empirische Ergebnisse und praktische Lösungen". In der Ev. Fachhochschule Freiburg. Helfferich, Cornelia: Familienplanung, Ausbildung und Lebenslauf. Wehner, Nina: Warum nicht jetzt? - Das Wann und Warum von Kindern im Studium in den qualitativen Interviews. Hendel-Kramer, Anneliese: Bedingungen für den Studienerfolg studierender Eltern. 27.11.2006: Workshop 'Studieren mit Kind' des Deutschen Jugendinstitutes e.V. in Heidelberg. Hendel-Kramer, Anneliese, Wehner, Nina: Das Studium - der beste Zeitpunkt für die. Familiengründung? 14.06.2005: Forum Soziale Arbeit der Ev. Fachhochschule Freiburg. Hendel-Kramer, Anneliese., Wehner, Nina: Ein Kind im Studium? Erfahrungen und Veränderungsbedarf. 02.06.2005: Vortragsreihe Elternschaft des Zentrums für Anthropologie und Gender Studies der Universität Freiburg: Hendel-Kramer, Anneliese, Wehner, Nina: Familiengründung im Studium.  +
Frauen in der Spitzenforschung +Abschlusskonferenz: "Frauen in der Spitzenforschung - zum Verhältnis von Geschlechterungleichheit und Exzellenz", 18.-19. April 2013 im Curio-Haus in Hamburg  +
Frauen und Macht - Frauen an die Spitze +Veränderungspotenziale von Führungsfrauen in Umwelt und Technik Konferenz am 16. und 17. Januar 2012 an der Bergischen Universität Wuppertal http://www.spitzenfrauen.uni-wuppertal.de/konferenzen.html  +
Frauen und ihre Karriereentwicklung in naturwissenschaftlichen Forschungsteams +Abschlusstagung im Projekt 'Frauen und ihre Karriereentwicklung in naturwissenschaftlichen Forschungsteams', am 06.09.2012.  +
Für mehr Familienfreundlichkeit an deutschen Hochschulen +Auftakt-Tagung am 26. September 2011 in Berlin: Wandel in Sicht? Effektiv zu mehr Familienfreundlichkeit an deutschen Hochschulen Fachtagung am 11. April 2013 in Berlin: Wissenschaft - Alltag - Familie. Schritte zu einer neuen Kultur  +
(vorherige 25) (nächste 25)