Kinder und Karriere

Aus GESIS CEWSwiki

Frauen- und Familienfreundlichkeit als Wettbewerbsvorteil für Hochschulen und außerhochschulische Forschungseinrichtungen in Brandenburg

Kinder und Karriere

Rahmenbedingungen

Laufzeit von 2007/05 bis 2008/08
Projektstatus abgeschlossen
Projekttyp
Art der Finanzierung
Förderung/Finanzierung
Förderprogramm

Projektbeschreibung

Projektkürzel
Projekttitel (en)
Link zur Projektwebsite http://www.che.de/cms/?getObject=260&strAction=show&PK_Projekt=774&getLang=de
PDF Projektbeschreibung
Inhalt Projektpartner: MWFK Brandenburg
Abstract (en)
Schlagwörter Familienfreundliche Hochschule; Familienfreundliche Wissenschaft; Außeruniversitäre Forschung
Land Deutschland
Bundesland Brandenburg

Themen

Lebenssituation Vereinbarkeit
Qualifizierung
Karriere
Wiss. Einrichtungen
Wissenschaftssystem Hochschul- und Wissenschaftspolitik; Wissenschaftskultur
Doing Gender

Forschungsgegenstand

Sektoren außerhochschulische Forschungseinrichtung; Hochschule
Fächergruppen

Beteiligte Institutionen

Zentrale Institution CHE Consult (Gütersloh)
Institutionstyp Andere Institution
Institut
Institutswebsite

Beteiligte Personen

Projektleitung
Projektbearbeitung Dr. Daniela De Ridder; Markus F. Langer; Hannah Leichsenring; Ulrich Müller

Methoden & Stichprobe

quantitative Methoden
qualitative Methoden
weitere Methoden
Stichprobe

Methodischer Ansatz: Längsschnittstudie: F

Stichprobenumfang: Stichprobe, sonstiges:

Ergebnisse / Output

Veröffentlichungen keine Angaben
Berichte, Manuskripte, Arbeitspapiere
Konferenzen

Weitere Projektdarstellungen

Projektlink zum SOFISwiki
Weitere Projektdarstellungen


343,