Managing Diversity

Aus GESIS CEWSwiki

Studie zu Aspekten eines ganzheitlichen Konzeptes für die familiengerechte Hochschule

Managing Diversity

Rahmenbedingungen

Laufzeit von 2006/01 bis 2006/12
Projektstatus abgeschlossen
Projekttyp
Art der Finanzierung gefördert
Förderung/Finanzierung Kooperationsstelle Wissenschaft und Arbeitswelt (Saarbrücken)
Förderprogramm

Projektbeschreibung

Projektkürzel
Projekttitel (en) Managing Diversity - study on aspects of a holistic concept for the family-friendly university
Link zur Projektwebsite
PDF Projektbeschreibung
Inhalt Zielsetzung des Forschungsprojekts waren die Analyse und Weiterentwicklung einer familienbewussten Personalpolitik. In mehreren Teilstudien sollte die aktuelle Situation an der Universität erhoben und anschließend sollen die Ergebnisse in passfähigen Maßnahmen praktisch umgesetzt werden.
Abstract (en)
Schlagwörter Bestandsaufnahme; Personalpolitik; Familie-Beruf
Land Deutschland
Bundesland Saarland

Themen

Lebenssituation Vereinbarkeit
Qualifizierung
Karriere
Wiss. Einrichtungen Diversity Management; Organisationsentwicklung
Wissenschaftssystem Hochschul- und Wissenschaftspolitik
Doing Gender

Forschungsgegenstand

Sektoren Hochschule
Fächergruppen

Beteiligte Institutionen

Zentrale Institution Universität des Saarlandes (Saarbrücken)
Institutionstyp Universität
Institut AUDIT Familiengerechte Hochschule
Institutswebsite http://www.uni-saarland.de/campus/service-und-kultur/familie-und-soziales/audit-familiengerechte-hochschule.html
Zentrale Institution Ceval - Centrum für Evaluation (Saarbrücken)
Institutionstyp Kommerzielle Forschungseinrichtung
Institut
Institutswebsite http://www.ceval.de/modx/

Beteiligte Personen

Projektleitung Dr. Sybille Jung
Projektbearbeitung Jörg Rech; Dr. Johann Schneider

Methoden & Stichprobe

quantitative Methoden Quantitative Online-Befragung
qualitative Methoden Qualitatives Interview; Dokumentenanalyse
weitere Methoden
Stichprobe Wissenschaftliche Mitarbeitende; Studierende; Väter; Hochschulleitung

Methodischer Ansatz: Im Rahmen von Teilstudien werden Daten mit qualitativen und quantitativen Methoden (standardisierte online-Befragung/ Experteninterviews) erhoben und ausgewertet. Längsschnittstudie: F

Stichprobenumfang: 20 Stichprobe, sonstiges: Vollerhebung N=16.252

Ergebnisse / Output

Veröffentlichungen
Berichte, Manuskripte, Arbeitspapiere Rech, Jörg; Jung, Sybille (2006): Managing Diversity - Studie zu Aspekten eines ganzheitlichen Konzeptes für die familiengerechte Hochschule. Ergebnisse der standardisierten Umfrage. Universität des Saarlandes. Online verfügbar unter http://www.uni-saarland.de/fileadmin/user_upload/Sonstiges/AUDIT_Familiengerechte_Hochschule/Managing_Diversity.pdf, zuletzt geprüft am 26.06.2015.
Konferenzen

Weitere Projektdarstellungen

Projektlink zum SOFISwiki http://sofis.gesis.org/sofiswiki/Managing_Diversity_-_Studie_zu_Aspekten_eines_ganzheitlichen_Konzeptes_f%C3%BCr_die_familiengerechte_Hochschule
Weitere Projektdarstellungen


210,