Spezial

Semantisches Browsen

Frauen in den ingenieur- und naturwissenschaftlichen Studiengängen
Faechergruppen MINT (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften, Technik)  +
Finanzierungsart Auftragsforschung  +
Foerderung BMBF  +
Inhalt Ziel des Vorhabens war die Überprüfung der
Ziel des Vorhabens war die Überprüfung der BLK-Empfehlungen "Frauen in den ingenieur- und naturwissenschaftlichen Studiengängen" (2002). Es sollte ermittelt werden, ob die Maßnahmen zu einer nachhaltigen Erhöhung des Frauenanteils geführt haben und wo Schwerpunkte und Lücken der Aktivitäten liegen. Es wurden folgende Untersuchungsschritte durchgeführt: *Statistische Analyse: Entlang der Qualifikationsstufen wird der Frauenanteil differenziert nach Fächergruppen, Fächern, Bundesländern und Hochschularten analysiert. *Aggregierte Darstellung der bisherigen Maßnahmen: Aus der Basis einer Best-Practice-Sammlung der Länder, ergänzt durch Aktivitäten des Bundes und ggf. weitere Recherchen werden die Maßnahmen mit einem Analyseraster, der Maßnahmentyp, Zielgruppen, erwartete Wirkungen, Bundesland und anderes enthält analysiert. Dabei werden Muster und Cluster der verschiedenen Kriterien herausgearbeitet, um einen strukturierten Überblick über die Aktivitäten zu erhalten. Weiter soll ermittelt werden, in welcher Weise sich die einzelnen Maßnahmen in einem Gesamtkonzept wechselseitig ergänzen. Schließlich sollen mit Hilfe des Analyserasters besonders erfolgreiche Maßnahmen als Best-Practice-Beispiele identifiziert werden. *Meta-Analyse von ausgewählten Evaluationen der MINT-Aktivitäten: In einer Meta-Analyse ausgewählter Evaluationsstudien soll untersucht werden, welche Wirkungen, Erfolge und Schwierigkeiten sich bei den gleichstellungspolitischen Aktivitäten im Bereich der MINT-Fächer feststellen lassen. Dabei soll herausgearbeitet werden, welche Aktivitäten und Maßnahmen unter welchen Bedingungen erfolgreich sind. *Abschließende Auswertung mit Darstellung von Best-Practice-Beispielen: In einer abschließenden Auswertung wird zum einen dargestellt, ob und in welchem Umfang die BLK-Empfehlungen von 2002 umgesetzt wurden. Zum anderen sollen für einzelne Maßnahmenbereiche - entsprechend der Typologie - auf der Grundlage der aggregierten Darstellung der Maßnahmen und der ausgewählten Evaluationen Best-Practice-Beispiele präsentiert werden.
est-Practice-Beispiele präsentiert werden.  +
Inst Institut Kompetenzzentrum Frauen in Wissenschaft und Forschung -CEWS-  +
Inst Institutionstyp Außeruniversitäre Forschungseinrichtung  +
Inst Ort Köln  +
Inst Website http://www.gesis.org/cews  +
Inst ZentraleInstitution GESIS - Leibniz-Institut für Sozialwissenschaften  +
Land Deutschland  +
Met Laengsschnitt 0  +
Met MethodischerAnsatz Aktenanalyse, anwendungsorientiert, Inhaltsanalyse, Sekundäranalyse, Evaluation  +
ProjektEnde Oktober 2010  +
ProjektKuerzel MINT  +
ProjektStart November 2009  +
ProjektWebsite http://www.gesis.org/cews/cews-home/drittmittelprojekte/projektarchiv/mint/  +
Projektbearbeitung Jana Girlich  +
Projektleitung Dr. Andrea Löther  +
Projektnummer 281  +
Projektstatus abgeschlossen  +
Projekttitel MINT - Frauen in den ingenieur- und naturwissenschaftlichen Studiengängen  +
ProjekttitelEngl Women in studies of engineering and natural sciences  +
Qualitative Methoden Dokumentenanalyse  + , Qualitative Inhaltsanalyse  +
Quantitative Methoden Metaanalyse  +
Schlagwoerter Maßnahme  + , Evaluation  + , Erfolgskontrolle  + , Studiengang  + , Best Practice  + , Frauenanteil  + , Ingenieurwissenschaften  +
Thema Qualifizierung Studium  +
Thema WissEinrichtungen Gleichstellungsarbeit/Gleichstellungspolitik  +
Thema Wissenschaftssystem Hochschul- und Wissenschaftspolitik  +
Untertitel Überprüfung der BLK-Empfehlungen von 2002  +
Veroeffentlichungen CEWS (2011): Frauen in MINT-Fächern - Bila
CEWS (2011): Frauen in MINT-Fächern - Bilanzierung der Aktivitäten im hochschulischen Bereich. Gemeinsame Wissenschaftskonferenz (GWK). Bonn (Materialien der GWK, 21). Online verfügbar unter http://www.gwk-bonn.de/fileadmin/Papers/GWK-Heft-21-Frauen-in-MINT-Faechern.pdf, zuletzt geprüft am 30.01.2019.
echern.pdf, zuletzt geprüft am 30.01.2019.  +
Weitere Methoden Sekundäranalyse  + , Evaluationsforschung  +
Kategorien Projekt
Zuletzt geändert
Dieses Attribut ist ein Spezialattribut in diesem Wiki.
30 Januar 2019 15:46:05  +
verstecke Attribute die hierhin verlinken 
  Keine Attribute verlinken auf diese Seite.
 

 

Bitte den Namen einer Seite angeben, um mit dem Browsen zu beginnen.