Spezial

Semantisches Browsen

Konzeption und Durchführung der Evaluation des Professorinnenprogramms des Bundes und der Länder
Finanzierungsart Auftragsforschung  +
Foerderung BMBF  +
Inhalt Das CEWS führt im Auftrag des Bundesminist
Das CEWS führt im Auftrag des Bundesministeriums für Bildung und Forschung die Evaluation der zweiten Programmphase sowie die Gesamtevaluation des Professorinnenprogramms des Bundes und der Länder durch. Die dem Programm zugrunde liegende Bund-Länder-Vereinbarung vom 6. Dezember 2012 sieht in § 7 vor, dass das Professorinnenprogramm auch bezüglich seiner zweiten Programmphase hinsichtlich seiner angestrebten Auswirkungen auf die Gleichstellung von Frauen und Männern in den Hochschulen evaluiert wird. Die Ergebnisse sollen neben dem Aufschluss über die Programmwirkungen als Grundlage für die Beratung über künftige Maßnahmen durch die Gemeinsame Wissenschaftskonferenz des Bundes und der Länder (GWK) dienen. Ausgehend von den spezifischen Governance-Strukturen der Hochschulen, ihrer Gleichstellungspolitik, der inneren Organisation sowie den gegebenen Gleichstellungsstrukturen und -praktiken wird die Evaluation als summative und theoriebasierte Evaluation nach dem logischen Modell durchgeführt. Neben dem Kontext und der Implementation des Programms werden insbesondere die Wirkungen differenziert nach Output (Leistungen), Outcome (unmittelbare Wirkungen) und Impact (längerfristige Wirkungen und Nachhaltigkeit) untersucht. Nach dem Ansatz von mixed methods verknüpft die Evaluation quantitative und qualitative Daten. Quantitative Daten: * Länderberichte durch Befragung der Länderministerien * Online-Befragung der HRK-Mitgliedshochschulen * Online-Befragung von Professorinnen, für deren Berufung Hochschulen eine Förderung nach dem Professorinnenprogramm erhalten * Auswertung administrativer Daten (Einreichung und Erfolg der Gleichstellungskonzepte und Dokumentationen, Förderungen) Qualitative Daten: * Interviews mit Expertinnen und Experten zur Umsetzung des Gleichstellungskonzeptes * Analyse von Gleichstellungskonzepten und Dokumentationen mit Fortschrittsberichten * Fallstudien.
n mit Fortschrittsberichten * Fallstudien.  +
Inst Institut Kompetenzzentrum Frauen in Wissenschaft und Forschung -CEWS-  +
Inst Institutionstyp Außeruniversitäre Forschungseinrichtung  +
Inst Ort Köln  +
Inst Website http://www.gesis.org/cews/cews-home/  +
Inst ZentraleInstitution GESIS - Leibniz-Institut für Sozialwissenschaften  +
Land Deutschland  +
Met Laengsschnitt 0  +
ProjektEnde September 2017  +
ProjektKuerzel EvalProf  +
ProjektStart Mai 2015  +
ProjektWebsite https://www.gesis.org/cews/cews-home/drittmittelprojekte/projektarchiv/evalprof/  +
Projektbearbeitung Sabrina Glanz  + , Halil Duran  +
Projektleitung Dr. Andrea Löther  + , Dr. Nina Steinweg  +
Projektnummer 323  +
Projektstatus abgeschlossen  +
Projekttitel Konzeption und Durchführung der Evaluation des Professorinnenprogramms des Bundes und der Länder  +
Qualitative Methoden Qualitatives Interview  + , Dokumentenanalyse  +
Quantitative Methoden Quantitative Online-Befragung  +
Schlagwoerter Professorinnenprogramm  + , Evaluation  +
Sektoren Hochschule  +
Stp Stichprobe Hochschulen  + , WissenschaftlerInnen  + , ExpertInnen  + , ProfessorInnen  +
Thema Qualifizierung Nachwuchs(förderung)  + , Weg zur Professur  +
Thema WissEinrichtungen Gleichstellungsarbeit/Gleichstellungspolitik  +
Thema Wissenschaftssystem Governance  + , Hochschul- und Wissenschaftspolitik  +
Untertitel Zweite Programmphase und Gesamtevaluation  +
Veroeffentlichungen Löther, Andrea; Glanz, Sabrina (2017): Eva
Löther, Andrea; Glanz, Sabrina (2017): Evaluation des Professorinnenprogramms des Bundes und der Länder: Zweite Programmphase und Gesamtevaluation. Erweiterter Bericht. Hg. v. GESIS - Leibniz-Institut für Sozialwissenschaften. Köln (cews.publik, 22). Online verfügbar unter http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-54112-9, zuletzt geprüft am 07.02.2019.
ar-54112-9, zuletzt geprüft am 07.02.2019.  +
Weitere Methoden Evaluationsforschung  +
Kategorien Projekt
Zuletzt geändert
Dieses Attribut ist ein Spezialattribut in diesem Wiki.
7 Februar 2019 15:33:11  +
verstecke Attribute die hierhin verlinken 
  Keine Attribute verlinken auf diese Seite.
 

 

Bitte den Namen einer Seite angeben, um mit dem Browsen zu beginnen.